TP Allgemein - Praxis für Psychotherapie Dr. Judith Bahmer

      Psychotherapie, Psychodermatologie, Coaching
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

TP Allgemein

Tiefenpsychologie

Die Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (TP) als anerkanntes Behandlungsverfahren fokussiert auf unser Erleben und unsere Konflikte, nicht auf das Verhalten. Ziel einer TP ist es, die Beschwerden und die zugrunde liegenden Konflikte und Emotionen zu verstehen und diese zielgerichtet zu behandeln.

Die TP eignet sich für ein besonders breites Spektrum von Beschwerden und Krankheiten (s. Indikationen). Neben psychischen Erkrankungen ist die TP bei psychosomatischen Beschwerden und Erkrankungen als Therapieverfahren etabliet. Abhängig vom erkrankten Organ (Magen, Darm, Haut, Lunge etc.) wird eine Psychotherapie mit Gestaltpsychologie,  Entspannungverfahren und Achtsamkeit-Training kombiniert.

Eine tiefenpsychologische Psychotherapie erfordert 25 bis 80 einstündige Sitzungen, wobei die ersten fünf Sitzungen der Diagnostik dienen. Mit ihrer Bereitschaft zur Mitarbeit können wir gemeinsam und erfolgreich das Therapieziel erreichen.


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü